Freitag, 2. März 2018

Der Date Manager von Bianca Nias

Hallo ihr Lieben,
heute kommt die Rezension zu "Der Date-Manager" von Bianca Nias.

(Quelle: Dead Soft Verlag)

Steckbrief:
Name: Der Date Manager
Autorin: Bianca Nias
Verlag: Dead Soft Verlag
Preis: 12,95€ (Buch), 6,99€ (E-Book)


Inhalt:
Joass Baker hat eine Datingagentur. Aus Erfahrung hat er sich im Vertrag den alle Klienten unterschreiben müssen, aus allen Angeboten ausgeschlossen. Sein neuer Kunde Dion Collister ist überaus anspruchsvoll und erwartet, dass Joss ihn das perfekte Date verschafft. Allerdings ist er nicht bereit auch nur ein bisschen über sich preis zu geben, was Joss helfen könnte. Nachdem er sein Date schon nach dem ersten Teil des Abends, einem Theaterbesuch vergrault hat, springt Joss als Ersatzbegleitung ein...und die beiden Männer sind sich nicht unsympathisch.


Meine Meinung: 
Ein klassischer Gay Romance Roman. Die Liebesgeschichte käuft gut und es ist romantisch und dann kommt er: Der Point of Drama. Manchmal ist der PoD total gerechtfertigt und man liest weiter weil man unbedingt wissen will ob alles wieder gut wird. Aber es gibt auch Bücher, bei denen das Drama aus Gründen eingebaut wird die ich nicht verstehe. Können die nicht einfach nur zusammen kommen und glücklich sein?! Leider hat die liebe Bianca hier aus einer Mücke einen Elefanten gemacht und ich hab überhaupt nicht verstanden warum. 

Joss ist nett, sympathisch und bringt den Leser zum Lachen. Er ist ein interessanter Gegenpart zu Dion. Die Handlung ist wirklich witzig und es ist einfach schön, wie zart die Liebe gesponnen wird. 
Es war ein wirklich gutes Buch, welches mit unterhalten konnte. Bianca Nias kann es einfach. 

Eure Laura <3