Donnerstag, 1. Februar 2018

Monatsvorrausblick Februar

Hey ihr Lieben,
heute kommt der Monatsvorrausblick für den Februar. 


Tadaaa da ist er. Ich bin nun stolze Besitzerin eines Kindle Paperwhite. So ein schmuckes Teil, man man man. Netterweise direkt mit 7 Tage Kindle unlimited zur Probe...direkt erstmal 10 Bücher gezogen :D Leider noch zu keinem einzigen gekommen...warum?

Keyla hatte ich ja als Rezensionsexemplar vom Dead Soft Verlag bekommen und ich war gerade am Bruns_LLC lesen, da war das oben auf der Liste. So hab ich also versucht die pdf (zum Zeitpunkt als ich angefragt hab hatte ich den Kindle noch nicht, nichtmal bestellt) nachdem der Kindle dann da war, mit gefühlten 80 Mails zwischen Handy und Kindle auf das Gerät zu übertragen. Irgendwann hat es dann auch endlich mal funktioniert. 

Ich kam aber auf die schlaue Idee mehr oder weniger gleichzeitig beim Cursed Verlag ein Rezensionsexemplar anzufragen. Es kam auch positive Rückmeldung allerdings mit dem Hinweis "Du, das ist der zweite Teil." [Ab hier alles in Umgangssprache, natürlich würde ich so nie mit Verlagsmitarbeitern sprechen!] Ich so: "Jo, weiß ich. Da stand doch aber man kann es unabhängig voneinander lesen." Meine (hier sei mal erwähnt sehr nette!) Kontaktperson dann: "Klar, aber schöner ist doch Band 1 auch gelesen zu haben." Und jetzt ratet mal wer natürlich zu sowas nicht Nein sagt. Also habe ich die E-Books auch noch auf der Liste.
Es handelt sich übrigens um " Takeover 1 - Heiße Übernahme" und "Takeover 2 - Entfesseltes Spiel" von Anna Zabo.

An einem anderen Tag:
Kopf: "Hey guck mal, das Bloggerportal von Random House, das sieht ja gut aus"
Herz: "OH MEIN GOTT BLACK DAGGER XCOR UND LAYLA. FRAG DAS AN" 💕😍
Kopf: "Ich kann nicht, ich hab bald Zwischenprüfung und noch voll viele andere Bücher auf dem Stapel. Und bestimmt bekomme ich es eh nicht, das ist ja schon voll lang draußen"
Herz: "Halt die Klappe, Kopf. Finger, tut was ich sage!"
Tja und so kam eins zum anderen und jetzt fliegt hier auch Black Dagger "Die Auserwählte" rum.

Die geplante Reihenfolge ist "Takeover 1", "Black Dagger - Die Auserwählte" und dann "Takeover 2". Wie lange das alles dauert...who knows. Denn wie gesagt, nebenbei muss ich mich mit ultra spannenden Sachen wie Blattaufbau, Wurzelmetamorphosen, irgendwelchen Sicherheitseinrichtungen an einer Einachsfräse und vielem anderen Kram auseinander setzen. Ist irgendwie alles bisschen, tja man könnte irgendwie fast sagen zu gut und etwas unüberlegt gelaufen. Aber ich gebe mein Bestes niemanden zu enttäuschen weder von einem der Verlage, noch privat durch das verhauen der Prüfung.


Eure Laura <3