Montag, 22. Januar 2018

Unhaul 2018

Hey ihr Lieben, 
ich bin ja bei Trends irgendwie immer ein bisschen hinterher. Aber ich habe dieses 'Format' entdeckt und dachte mir das würde meinem Regal mal gut tun deshalb: Ein Unhaul.

Für Leute die nicht wissen was das ist (so wie ich): Ich hab das so verstanden das du entgegen dem normalen 'Haul' wo du zeigst was du neues IN den Bestand bekommen hast zeigst, zeigst du einfach was du entsorgt hast. Also alles was RAUS ist. 

Ich habe wie jeder Buchjunkie natürlich ein arges Problem damit alte Bücher auszusortieren, weil man immer im Kopf hat: 
Vielleicht lese ich das ja noch...eines Tages
Aber tut man nicht. Also weg damit.


Von dem Bild habe ich tatsächlich 2/3 Büchern gelesen, nämlich 'Silberlicht' und 'Verliebt in einen Vampir'. Hier kurz die Kaufgründe:
Silberlicht: Cover und Story (die selbst mein unschnulziges Herz zum schmelzen gebracht hat und evtl. habe ich sogar ein Tränchen verdrückt, soooo schön)
Taberna Libraria: Fantasyphase mit 15. Habe das Buch auf dem Flohmarkt gekauft aber nie angerührt.
Verliebt in einen Vampir: Superspecialsonderedition mit "Stoff"cover, runden Ecken (ähm verstehste?!) und außergewöhnlichem Format. Gelesen, hat mir auch gefallen.
Bei allen drei Büchern verbinde ich da jetzt nicht den übertrieben großen emotionalen Wert damit, außer vielleicht bei Silberlicht.


'Wake' wurde sogar 2x gelesen, 'Dream' dann im Anschluss ans 2. Mal. Ich habe dann noch Sleep gekauft weil Reihe aber nie gelesen. Kaufgründe waren hier:
Wake: Die Story klang spannend und ich war, lass mich lügen, 14?! Da findet man sowas cool.
Dream: Naja ist halt der Nachfolger von Wake, fand ich zu dem Zeitpunkt als ich es gelesen hab schon irgendwie so lala.
Sleep: Na damit die Reihe vollständig ist. Weil vielleicht lese ich es ja mal. Aber nein.


Einmal gelesen, fand ich gut, tolles Cover aber naja...Kaufgrund war das Cover.

Ähm ja, so mit entdecken des Erotikgenres habe ich sowas gelesen. Kaufgrund war das ich ein anderes Buch von der Autorin gut fand.

Tja das war mein Unhaul. So viele Bücher sind es nicht, allerdings ist mein Bücherregal halt auch nicht so groß. Theoretisch hätte ich auch noch einen Stapel mit "Wenn ich es gelesen habe, kommt es weg"-Büchern.

Solltet ihr eines der hier gezeigten Bücher haben wollen. ↓ in den Kommentaren melden oder auf Instagram (@wutkruemel)

Eure Laura <3