Samstag, 30. Juni 2012

Hochexclusiv

Hey ihr Lieben,
heute habe ich gaaaanz frische Fotos für euch. Das Foto habe ich im Garten von unseren übernächsten Nachbarn gemacht. Wer weiß, wie die Blume heißt, kann es ja mal in die Kommentare schreiben.



Eure Laura <3

Mittwoch, 20. Juni 2012

Entdeckt.

Hey ihr Lieben,
ich habe hier einen total tollen Blog gefunden den ihr alle mal anschauen könnt und regelmäßiger Leser werden solltet. Die Farbe gefällt mir total super und die Posts sind interessant.





Schaut es euch an.

Eure Laura <3

Samstag, 16. Juni 2012

My Tangles

Hey ihr Lieben,
wie angekündigt zeige ich euch mal was ich beim meditativen (hahahaha) malen fabriziert habe. Es ist nicht die Welt und im Internet gibt es viel bessere aber für den Anfang kann man das lassen....denke ich.



Probiert es auch mal aus. Ich fänd es übrigens lustig ne Leseraktion draus zu machen. Heißt:
Ihr malt ein Zentangle © und schickt es mir per Mail an Lauri96@gmx.de . Euren Namen und Bloglink nicht vergessen. Ich suche das Tangle aus, was mir am Besten gefällt und der Gewinner wird in den Kommentaren seines aktuellsten Posts drüber benachrichtigt. Es werden aber ALLE eingeschickten Tangles gezeigt !

Ich freu mich drauf. Eure Laura <3

Dienstag, 12. Juni 2012

Street Art: Ben Wilson

Hey ihr Lieben,
heute kommt mal wieder etwas über Kunst. Und zwar über den Mann Ben Wilson.
Nein, er malt nicht diese riesigen Bilder auf der Straße die so echt wirken, er malt keine berühmten Gebäude und er sprüht auch kein Grafitti. Nein, Ben Wilson bemalt in London Kaugummis.
Dieser Mann setzt sich hin, macht die Kaugummis bemalbar und legt los. Er malt die unterschiedlichsten Motive. Von Geldstücken bis zu Bildern die sich Leute für sich oder jemand anderen wünschen können malt er alles. Einen Einblick findet man *hier*. Und wer noch mehr wissen will guckt *hier*.
Seine Philosophie: Er möchte aus etwas das Leute weggewofen haben und dann eklig finden etwas schönes machen.

Und wieder möchte ich wissen: "Kaugummis bemalen - Kunst oder Unnötig?" Schreibts in die Kommentare.

Eure Laura <3

Sonntag, 10. Juni 2012

Zentangles ©

Hey ihr Lieben,
lange kam ja nix doch jetzt komme ich euch mal mit einer neuen Trend-Zeichenart daher. Zentangles. Tja was sind Zentangles? Zentangles kann jeder selber zeichenen.
Man nehme: Papier, Stift und meistens auchnoch Langeweile.
Ich denke jeder kennt die Situation, dass man in der Schule sitzt und ein leeres Blatt vor sich hat. Noch dazu den Stift.
Und aus lauter Langeweile fängt man an irgendwelche Muster und Formen aufs Papier zu kritzeln. Dann noch ein paar Felder ausgemalt und schwupps was ist das? Ein Zentangle.
Auf www.google.de unter der Rubrik Bilder finden sich unter den Suchbegriff Zentangle 673.000 Einträge. Einfach mal reingucken. Und dann möchte ich wissen: "Zentangles - Kunst oder Unnötig?"
Schreibts in die Kommentare. Es werden auch Zentangles von mir folgen.

Übrigens !! Das Wort "Zentangle" heißt auf Deusch "Kritzelei"und steht unter Copyright. Deshalb einfach das süße Wort "Tangles" für die Bilder bzw. "tanglen" für die Tätigkeit.

Ich hoffe ich konnte damit den ein oder anderen mal ein bisschen neugierig machen. Dafür muss man nämlich kein Künstler sein. Meine Tangles folen...

Eure Laura <3