Freitag, 5. August 2011

Misteriös

Also um auf zwei Fragen zu antworten:
Nein, das Buch hat gar nichts mit Vampiren zu tun. Man sagt halt auch so, wenn man ein bisschen geistesgestört ist "Ich werde dich immer lieben".
Und es ist abhängig ob man Morde, Blut und Psychogeschichten wegstecken kann. Allgemein würde ich die Bücher ab 10 Jahren empfehlen. ( Jugendschutz ;)

So ich habe weitergelesen:

Selena ist ja wie gesagt in der Theatergruppe. Sie hatten einen Auftritt und wieder einmal wurde Selena als Star gefeiert. Nach dem Auftritt findet sie die besagten Blumen und den Brief. Sie und Katy versuchen die Sache nicht ernstzunehmen und stellen eine Vermutung auf wer es gewesen sein könnte. Doch viel Zeit zum übelegen haben sie nicht weil alle Darsteller und Helfer auf eine Party beim Schauspiellehrer eingeladen sind. Sie und Katy fahren zu Selena nach Hause. Selena zieht sich in aller Ruhe um und quatscht dabei über das neuste Theaterprojekt der Schule. "Romeo und Julia". Katy ist voll davon überzeugt, dass Selena die Julia spielt und badet während sie Selena Honig ums Maul schmiert in Selbstmitleid weil sie ja so dick sei. Plözlich hören die beiden ein Klopfen am Fenster. Dann einen lauten Wumms. Selena geht nachgucken, meint aber,  sie könne nichts sehen und das wäre der Wind gewesen. Katy ist total stutzig und als sie das Haus wieder verlassen liegt eine Leiter im Vorgarten. Umgekippt und unter Selenas Fenster...

                                                   Es bleibt spannend...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen