Samstag, 6. August 2011

Die Party mit dem Neuen

Weier gehts:

Als Katy und Selena dann nach einer spannenden und turbulenten Autofahrt bei ihrem Schauspiellerher ankommen, brauchen sie erstmal was zu Essen. Wärenddessen stellt der Schauspiellehrer Mr. Riordan, den neuen Praktikanten vor, der ihn bei der Produktion von "Romeo und Julia" helfen soll. Katy und Selena sind beide sehr angetan von Eddy Martin. Er jedoch ist am meißten an Selena interessiert. Er erzählt ihr das er sie in fast jedem Stück des Schuljahres gesehen hätte und sogar in dem vor zwei jahren als Selena ihre erste Hauptrolle gespielt hat. Er sagt das sie da total gut gespielt hätte. Er gibt auch zu, dass er verwundert darüber ist wie Selena ihren Notendurchschnitt trotz der Schauspielerei hält. Selena wundert sich wieso er weiß was sie für einen Durchschnitt hat. Nach dem kleinen Plausch entdeckt Selena Jemanden, von dem sie vermutet, er sei das mit den Rosen gewesen. Dieser jemand beteuert seine Unschuld. Selena gerät so sehr ins Grübeln darüber, dass sie sich entschließt es Mr. Riordan zu erzählen. Doch just in diesem Moment ertönt ein lautes Klopfen an der Tür, welches das Stimmengewirr und die Musik übertönt. Eine blutverschmierte Person kommt auf Selena zu. "Helf mir Selena." Dann fällt die Person reglos zu Boden...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen