Donnerstag, 11. August 2011

Der schaurige Anruf und das Ende

Selena liegt nach der Nacht, wie zu erwarten im Bett und pennt. Geweckt wird sie duch das klingeln des Telefons neben ihrem Bett.Immernoch müde nimmt sie den Hörer ab:
"Hallo?", fragt sie.
"Wir waren gestern Abend zusammen.", flüstert jemand.
"Was?"
"Ich beobachte dich! Ich beobachte dich ständig", keucht der Anrufer.
"Hey was...", ruft Selena.
"Bald werden wir für immer zusammen sein"
Selena sitzt kerzengrade im Bett. Sie fragt:
"Wer ist da?"
Doch sie hört nur ein Klicken und dann ist die Verbindung unterbrochen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen