Montag, 29. August 2011

Alle mal herhören...

So, als erstes möchte ich mich für die Awards bedanken. Ich habe leider keine Ahnung wie man das so verleiht aber ich kann euch sagen:

Die die mir einen gegeben haben, haben auch einen verdient !!
Ich habe mir nämlich die Blogs alle angeguckt und finde sie großartig.
Als nächstes möchte ich mich Entschuldigen das ich so faul bei Evermore bin. Aber es macht halt ne Menge arbeit die ganzen Kapiel zusammenzufassen. Ich werde veruchen jetzt öfter drüber zu posten. Versprechen will ich lieber nichts.
So das wars erstmal.

Frage: Wer von euch hat schon "Super 8" gesehen? Und wie hat es euch gefallen? Ich habe den Film gesehen und fand ihn super obwohl ich mich teilweise ziemlich erschreckt habe.

Eure Laura

Best of: Dämonicon 1 Höllenkind

Wer etwas empfindlich ist und eine Abneigung gegen Blut und Gedärme hat, sollte diesen Post nicht lesen !!!

(Seite 354) (Seite 357)
Raz ist tot. Einige Dämonen haben ihm den Kopf abgerissen und zerstückelt. Sie ziehen sich mit ihrer beute zurück und schlagen die ekelhaften Mäuler in ras, um ihm mit Fängen und Zungen das gehirn auszusaugen.
(Seite 412)
Er ist kahl, doch über seinen Schädel kriechen Scharen von Läusen, die swie eine teuflische Perrücke aussehen. Sie ernähren sich vom Fleisch des Dämons und bohren sich bis in sein Gehirn.
(Seite 416)
Der Gestank ist nahezu unerträglich, er entströmt nicht nur den Dämonen allein, sondern auch dem Blut und den Innereien. Die Netze um uns herum sind durchtränkt von den Eingeweiden und Lebenssäften der Verwundeten und Toten.
(Seite 467)
Seine Tentakel sind mit schwarzen, glitzernden Klingen bestückt, die auf meinen Begleiter niedergehen und ihn zu zerschlitzen drohen. Blut spritzt in alle Richtungen.
(Seite 478)
Eingeweide und alle möglichen inneren Organe, so weit das Auge reicht. Manche aufgestapelt, andere in Fetzen verteilt, einige baumeln von Bäumen, die aus Knochen bestehen.
Währenddessen schlittern unzählige Dämonen sorglos duch die Eingeweide, reißen sie auseinander, suhlen sich in Blut und Schleim und stopfen sich gierig das Maul voll.
(Seite 481)
Mit einem geziehlten Schlag schlitzt er den Wurm seitlich auf. Verschlungene Eingeweide quellen hervor und verstärken den wiederlichen Gestank.

So das war das Best of. Ich hoffe es hat euch gefallen ;) 

Laura
Einer der Dämonen hat den größten Teil von Raz' rechtem Bein abgebissen, verschlingt das Fleich und jault vor Behagen. Eine Klaue geht auf dem Kopf meines Mitstreiters nieder und reißt ihm das halbe Gesicht weg. Raz versucht zu schreien, doch er hat keine Zunge mehr.

Mittwoch, 24. August 2011

Wie romantisch...

Das Ende der Abstimmung !!! Ihr wollte definitiv am Strand euren ersten Kuss haben oder hattet ihn dort. Find ich super. Ich hab selber nciht gevotet aber bei mir wärs das Kino gewesen...

Dienstag, 23. August 2011

Baldiges "Best of... "

Bald wird es ein "Best of" von Höllenkind gehen. Mit den blutigsten und gruseligsten Stellen. Es wird wahrscheinlich morgen oder übermorgen kommen. Falls nicht, sag ich euch natürlich in einem Post bescheid.
Stellt euch auf Gedärme, Blut und Gehirne ein....

Laura

Montag, 22. August 2011

Kapitel 2 Teil II

Für Ever hat jedes Lebewesen eine Aura. Sie sieht aus wie bunte Frabwirbel die um die Person rumschweben. Sie hat erst nach dem Unfall angefangen die Auren zu sehen. Als sie im Krankenhaus aufwacht. Die Krankenschwester war für sie ganz rosa. Die Krankenschwester holte den Arzt und er schickte sie durch allerlei Tests, die aber nichts bewirkt haben. Als sie dann also da so vor ihrem Auto steht und Damen anstrrt, kommt ihr die Erinnerung an die alten tage. Als die Leute noch keine Aura hatten und sie noch keine Gedanken hören konnte. Miles kommt sich fehl am Platze vor deshlab räuspert er sich. Ever stellt Miles Damen vor und andersrum. Damen will sich Evers Buch leihen - das englische Buch in das sie zusammen reingeguckt haben.
(Wuthering Heights) Sie will es ihm geben und achtet dabei sehr genau drauf das sie ihn nciht berührt. Denn mit einer einzigen Berührung kann Ever die Lebensgeschichte von Jemandem sehen. Das will sie bei Damen nicht.
Als Damen weggefahren ist, setzen sich Ever und Miles ins Auto. Miles redet den ganzen Heimweg. Doch Ever hat andere Sorgen. Denn die einzigen Menschen, von denen sie nicht die Aura sehen kann - sind Tote...

Samstag, 20. August 2011

Dämonicon 1 Höllenkind

Ich lese im Moment Höllenkind, aus dem Buch Dämonicon 1 von Darren Shan.
In der "Geschichte" Höllenkind geht es um Kernel der Lichter sieht. Wenn er die zusammen setzt, kann er in eine Parallelwelt gehen. Eines Tages kommen Dämonen durch die Lichterflecken. In dem Dorf wo Kernel wohnt, gab es eine Hexe. Gab weil:
Die Lichter ströhmen in Mrs. Egins Körper. Auf einmal explodiert das Licht in ihrem Inneren genau wie sie selbst. Fetzen ihres Körpers wirbeln durch die Luft - Haut, Knochen, Eingeweide, Blut. Logan und alle Kinder die vorne sitzen sind über und über mit Blut bespritzt.
 Dann erscheint eine Lichterwand aus der ein Monster kommt. Es hat mehrere Arme und Beine die total Haarig sind. Sowohl das Monster als auch die Haare sind nicht ungefährlich:
 Das Wesen legt ihm zwei Hände um den Kopf und umklammert mit den anderen beiden seine Schultern. Die Haare auf den Fingern bohrten sich in Logans Gesicht. Ein Haar dringt direkt in sein linkes Auge ein, und er stößt einen Schmerzensschrei aus. Dann reißt das Wesen die oberen Arme unversehens hoch - und trennt Logans Kopf von seiner Schulter ab !!
 Der Hammer oder? Wie findet ihr das? Schreibts in die Kommentare...

Laura

Kapitel 2

Ever sitzt in der Schule ganz hinten, und zieht sich ihre Kaputze über den Kopf. Dann kommt Damen in die Klasse.
Er soll sich neben Ever setzen. Sie hat ihn nicht einmal angesehen, doch sie kann ja die Gedanken der anderen hören.
Die verraten ihr das er rattenscharf sein muss. Damen und Ever müssen sich ein Buch teilen. Ever geht total auf Distanz. Sie hat Angst vor Damens Nähe.
Beim Mittagessen reden alle über Damen. Auch Evers beste Freundin Haven fängt an über ihn zu reden. Auch Miles (offensichtlich ein schwuler Kumpel der beiden) kommt auch dazu und redet über Damen. Ever hat ihn nicht einmal angesehen deshalb kann sie die Begeiserung nicht teilen, was ihre Freunde schockiert.
Ever erzählt ihnen von der Englischstunde, als sie sich mit Damen ein Buch teilen musste. Ihre Freunde geraten total in Extase, und schukeln sich in ihrer Begeisterung immer höher. Haven und Miles fangen an zu diskutieren. haven behauptet Miles hätte keine Chance weil Damen nicht schwul sei.
Ever und Damen haben die erste Stunde Englisch und die sechste Kunst zusammen. Und ausgerechnet hat Damen auchncoh sein Auto neben ihrem geparkt.
Miles geht mit Ever zu ihrem Auto. Dann erzählt er Ever, wie toll das Auto von damen wär. Ever macht sich nämlich nicht die Mühe hochzugucken.
Miles bettelt sie an, das sie Damen anschauen soll. Sie tut es. Und das was sie sieht, bverschlägt ihr den Atem, macht sie unfähig dazu, sich zu bewegen. Und dann, als sie langsam aus der Schockstarre erwacht, nimmt sie es wahr:

                                                     Damen hat keine Aura.

Freitag, 19. August 2011

Frage.

rechts findet ihr eine Umfrage. Diese Umfrage ist mir einfach so in den Sinn gekommen. Es interessiert mich einfach ;) Ich erzähls auch keinem :-)

Laura

Donnerstag, 18. August 2011

Poesie

Es war zu spät

Ich sh dich und es durchfuhr mich wie ein Blitz.
Ein Blick.
Und es war Liebe.
Doch du erwiederst sie nicht.
Gehst vorbei, schaust mich nicht an.
Machst dich lustig über mich.
Ich wurde wütend, fing an dich zu hassen.
Doch dann, mit einem Mal kamst du mir ganz Nah und es war Liebe.
Doch sie kam zu spät...

(Das ist nicht von mir)

Erstes Kapitel

Also es geht um ein Mädchen (Ever). Und sie geht wie die meisten zur Schule. (Ein Wunder,oder?) Sie hat eine Freundin namens Haven und eine Feindin namens Stacia Miller. Ever hatte mal eine Nahtoderfahrung. ihre Eltern und sie sind mit einem Geländewagen gegen einen Baum gefahren. Sie sieht das Auto dann irgendwie von außen. Daneben gehen ihr Eltern, ihr Hund Buttercup und ihre kleine Schwester Riley. Dann gehen sie durch eine Blumenwiese. Ever guckt kurz nicht hin und weg sind alle. Dann fällt sie in Ohnmacht. Das war irgendwie ihre Nahtoderfahrung. Hab ich auch nicht so ganz verstanden.

Wer es verstanden hat, bitte schreibts in die Kommentare !

Laura

Mittwoch, 17. August 2011

Evermore

So, die Wahl ist eindeutig auf Evermore gefallen. Doch um die anderen nicht zu enttäuschen werde ich nebenbei Dämonicon lesen.

         The only secret people keep is immortality.*
                                                                      (Emily Dickinson)

                                                                   Aura - Farben
                          
                                           Rot - Energie, Kraft, Zorn, Sexualität, Leidenschaft, Furcht und Ego
                                     Orange - Selbstbeherrschung, Ehrgeiz, Mut, Bedachtsamkeit, Willensschwäche 
                                                    und apathisch
                                         Gelb - Optimistisch, glücklich, intellektuell, freundlich, unschlüssig und beinflussbar
                                         Grün - Friedlich, heilend Mitgefühl, hinterlistig und eifersüchtig
                                         Blau - Spirituell, loyal, kreativ, empfindsam, 
                                                    liebenswürdig und launisch
                                       Violett - Hochgradig spirituelle Weisheit und Intuition
                                        Indigo - Wohlwollen, hochgradig intuitiv und auf der Suche...
                                          Rosa - Liebe, Aufrichtigkeit und Freundschaft
                                          Grau - Depression, Traurigkeit, Erschöpfung,
                                                     wenig Energie und Skepsis
                                         Braun - Habgier, selbstbezogen und
                                                      rechthaberisch
                                     Schwarz - Mangelnde Energie,
                                                     Krankheit und unmittelbar bevorstehender Tod
                                         Weiss - Vollkommendes Gleichgewicht
                               
* Immorality = unsterblich      
  
   Das waren die ersten beiden Seiten. Ich würde mal vermuten die Farben werden noch wichtig.

Eure Laura :-)                   
( Das hinter dem Grün einfach markieren!!)
                          

Dienstag, 16. August 2011

Letzte Chance

Nurnoch heute:
               Votet für das nächste Buch !!!!

Evermore oder Dämonicon? Ihr entscheidet !!

Sonntag, 14. August 2011

Welches Buch?

Hey Leute. Ich war gestern shoppen und habe zwei neue Bücher gekauft:

1. Teil von EVERMORE
2. Dämonicon 1

In Evermore geht es um Ever die sonst alle Gedanken von menschen hören kann. Doch sie trifft Damen. Bei Damen hört sie gar nichts. Schlussfolgerung für sie ist das Damens Seele tot ist und er dann eigentlich auch. Doch woher kommen die starken Gefühle der beiden füreinander.

In Dämonicon geht es um zwei Teenager namens Grubbs und Kernel. Eigentlich sind sie ganz normal aber Kernel sieht Lichter und Grubbs kann auch was, was ich aber nochnicht weiß ;). Grubbs Familie wird brutal ausgelöscht und Kernels Bruder wird von "dämonenartigen Wesen" entführt. Jetzt offenbart sich beiden ihr Schicksal: Die Welt gemainsam vor den Dämonenfürsten retten...

Wir könnten eins von denen Lesen oder bei Whisper bleiben.
Schreibts in die Kommentare und alles entscheidet sich Mittwoch den 17.8.

Donnerstag, 11. August 2011

Der schaurige Anruf und das Ende

Selena liegt nach der Nacht, wie zu erwarten im Bett und pennt. Geweckt wird sie duch das klingeln des Telefons neben ihrem Bett.Immernoch müde nimmt sie den Hörer ab:
"Hallo?", fragt sie.
"Wir waren gestern Abend zusammen.", flüstert jemand.
"Was?"
"Ich beobachte dich! Ich beobachte dich ständig", keucht der Anrufer.
"Hey was...", ruft Selena.
"Bald werden wir für immer zusammen sein"
Selena sitzt kerzengrade im Bett. Sie fragt:
"Wer ist da?"
Doch sie hört nur ein Klicken und dann ist die Verbindung unterbrochen.

Mittwoch, 10. August 2011

Drohungen...

Jake geht hinter den Mädchen her zu Katys Auto.
"Tut mir echt leid. Aber ich kann Danny einfach nicht ausstehen.", murmelt Jake.
"Das ist keine Erklärung.", sagt Selena.
"Er ist so ein Idiot.", erklärte Jake
Selena seufzt, dass sie es wüsste. Jake hält ihr die Tür auf und Selena steigt ein.

"Danny denkt er könnte überall der Star sein. Und er ist davon überzeugt das er den Romeo spielen wird. Das wird aber nicht passieren. Eher bringe ich ihn um !!"

Dienstag, 9. August 2011

Der Kampf

"Hey was ist denn hier los?", ertönte eine andere, vertraute Stimme.
"Misch dich nicht ein.", knurrte Danny und packte Selena wieder.
"Hey, lass sie in Ruhe!", sagte die Person mit der vertrauten Stimme.
"Kümmer dich um deine Angelegenheiten.", knurrte Danny sauer.
"Selena ist meine Freundin. Und wenn sie jemand nach Hause bringt, bin ich das.", stellte die Person klar.
Im nächsten Moment schubste Danny die Person mit der Vertrauten stimmr beiseite. Die Person verlor das Gleichgewicht und knallte mit dem Kopf auf dem Pflaster auf. Die Person blieb mit ausgebreiteten Armen reglos liegen. Die Person die da lag, war Jake.

Montag, 8. August 2011

ER und SIE

So ich hau den Post einfach mal früher raus als geplant:

"Wo willst du hin?"
"Heim."
"Prima ," meinte er. "Dann kannst du ja mit mir nach Hause gehen."
"Das könnte dir so passen!", fauchte Selena. "Mit dir gehe ich nirgendwohin. Hast du es immer noch nicht kapiert? Ich will nichts mehr von dir wissen."
Er umfasste mit hartenm Griff Selenas Arm.
"Selena...," sagte er bittend.
Selena riss sich los. "Hau endlich ab!", schrie sie ihn aufgebracht an.
ER war Danny...

Sonntag, 7. August 2011

Ankündigung !!!

Soooo. Ab morgen geht wieder die Schule los. *nicht freu*. Das heißt ich kann nurnoch danach neue Sachen posten. Ich habe mir vorgenommen, dass um punkt 16:00 Uhr der neue Post kommt. Je nachdem wie ich es schaffe kann es auch sein das er früher kommt. Abends gibt's vielleicht auch nochmal einen. Aber das weiß ich nicht genau.

Unheimlich

Nach der Aktion von Danny ist Selena erstmal fertig. Sie will ein bisschen an die freische Luft. Gerade als sie an der Terassentür steht, wird sie von einer Stimmer hinter sich aufgehalten:
                               "Ich kann mir nicht vorstellen, dass du mit diesen Typen mal zusammen warst."
Die Stimme ist von Eddy. Selena fragt ihn woher er das weiß. Er sagt ganz unschuldig er hätte es bei jemanden aufgeschnappt. (Ich find zu unschuldig !)
                                "Aber wir unterhalten uns später nochmal." (*zitter*)
Selena wollte ja ursprünglich raus, doch sie überlegt es sich anders und geht zu Buffet, wo sie auf Alison, eine Theatergruppenkollegin trifft, die ihr erstmal unmissverständlich klar macht das Selena sich in ihrer Rolle als Julia nicht so sicher sein soll. jetzt will Selena nurnoch nach hause und sagt Katy bescheid. katy muss noch ihr Tasche holen und so geht Selena schonmal allein raus. Es ist dunkel und kalt.

"Bei Katys Gerede über den geheimnisvollen Unbekannten muss man ja Verfolgungswahn bekommen"             

Samstag, 6. August 2011

Die (Auf)Lösung

Selena zieht erstmal voll die Show ab, nur weil da jemand in einer Blutpfütze liegt.
                    "Lieber sterbe ich, als ohne dich zu leben."
Selena denkt natürlich die Person hätte sich wegen ihr was angetan. Sie flüstert etwas, woraufhin die Person sich aufsetzt und sich anfängt mit einem Taschentuch das Blut abzuwischen.
             "Na, wer ist der beste Schauspieler hier im Raum?"
             "Du blöder Idiot!"
             "Du hast doch wohl nicht ernsthaft gedacht,dass ich mich für dich umbringen würde,oder?"
Die anderen fangen an zu tuscheln und zu kichern.
             "Ich hätte nie gedacht, dass du so eingebildet bist,Selena."
Die Anwesenden fangen an zu lachen und zu flüstern.
             "Tolle Vorstellung, damit könntest du glatt den Oscar in der Kategorie Volltrottel gewinnen."
Der Volltrottel war Danny.

Die Party mit dem Neuen

Weier gehts:

Als Katy und Selena dann nach einer spannenden und turbulenten Autofahrt bei ihrem Schauspiellerher ankommen, brauchen sie erstmal was zu Essen. Wärenddessen stellt der Schauspiellehrer Mr. Riordan, den neuen Praktikanten vor, der ihn bei der Produktion von "Romeo und Julia" helfen soll. Katy und Selena sind beide sehr angetan von Eddy Martin. Er jedoch ist am meißten an Selena interessiert. Er erzählt ihr das er sie in fast jedem Stück des Schuljahres gesehen hätte und sogar in dem vor zwei jahren als Selena ihre erste Hauptrolle gespielt hat. Er sagt das sie da total gut gespielt hätte. Er gibt auch zu, dass er verwundert darüber ist wie Selena ihren Notendurchschnitt trotz der Schauspielerei hält. Selena wundert sich wieso er weiß was sie für einen Durchschnitt hat. Nach dem kleinen Plausch entdeckt Selena Jemanden, von dem sie vermutet, er sei das mit den Rosen gewesen. Dieser jemand beteuert seine Unschuld. Selena gerät so sehr ins Grübeln darüber, dass sie sich entschließt es Mr. Riordan zu erzählen. Doch just in diesem Moment ertönt ein lautes Klopfen an der Tür, welches das Stimmengewirr und die Musik übertönt. Eine blutverschmierte Person kommt auf Selena zu. "Helf mir Selena." Dann fällt die Person reglos zu Boden...

Freitag, 5. August 2011

Hab ich gefunden fand ich schön





Quelle:http://www.google.de/imgres?imgurl=http://view.stern.de/de/picture/1318415/Venedig-Maske-Geheimnis-HENIRE-GEHEIMNIS---HENRIE-510x510.jpg&imgrefurl=http://view.stern.de/de/picture/Venedig-Maske-Geheimnis-HENIRE-GEHEIMNIS---HENRIE-1318415.html&usg=__Dvyp6jjs0mxnW7T929pAawg34xk=&h=510&w=368&sz=39&hl=de&start=37&zoom=1&tbnid=NfPZg9XQAWc5xM:&tbnh=192&tbnw=137&ei=GFQ8TsXLAoz_-gbr9sSbAg&prev=/search%3Fq%3Dsch%25C3%25B6ne%2Bvenezianische%2Bmaske%26um%3D1%26hl%3Dde%26sa%3DX%26rlz%3D1W1GFRE_de%26biw%3D1600%26bih%3D719%26tbm%3Disch&um=1&itbs=1&iact=hc&vpx=1082&vpy=335&dur=249&hovh=264&hovw=191&tx=82&ty=152&page=2&ndsp=25&ved=1t:429,r:22,s:37&biw=1600&bih=719

Besetzung

Damit ihr dem geschehen im Buch besser folgen könnt:

Selena Goodrich
Rolle: Hauptperson, Star der Schultheatergruppe
Alter: ungefähr 16
Aussehen: blonde Locken, schlank, schön
Freunde: Katy, Danny Morris (Ex-Freund), Jake Jacoby...

Katy Jensen
Rolle: Beste Freundin der Hauptperson, Bühnenarbeiterin
Alter: ebenfalls um die 16
Aussehen: dick (sagt sie), rundes Gesicht, kurzes dunkles Haar
Freunde: Katy, Jake, Danny?...

Danny Morris
Rolle: er will für den Romeo vorsprechen, Casanova, Ex von Selena
Alter: ich denke etwa 17
Aussehen: stämmig, blond, gut aussehend
Freunde: ????

Das Alter ist bei allen geschätzt. Sie farhren Auto und das alles spielt in den USA wo es meinen Infos nach ab 15 erlaubt ist Auto zu fahren.

Misteriös

Also um auf zwei Fragen zu antworten:
Nein, das Buch hat gar nichts mit Vampiren zu tun. Man sagt halt auch so, wenn man ein bisschen geistesgestört ist "Ich werde dich immer lieben".
Und es ist abhängig ob man Morde, Blut und Psychogeschichten wegstecken kann. Allgemein würde ich die Bücher ab 10 Jahren empfehlen. ( Jugendschutz ;)

So ich habe weitergelesen:

Selena ist ja wie gesagt in der Theatergruppe. Sie hatten einen Auftritt und wieder einmal wurde Selena als Star gefeiert. Nach dem Auftritt findet sie die besagten Blumen und den Brief. Sie und Katy versuchen die Sache nicht ernstzunehmen und stellen eine Vermutung auf wer es gewesen sein könnte. Doch viel Zeit zum übelegen haben sie nicht weil alle Darsteller und Helfer auf eine Party beim Schauspiellehrer eingeladen sind. Sie und Katy fahren zu Selena nach Hause. Selena zieht sich in aller Ruhe um und quatscht dabei über das neuste Theaterprojekt der Schule. "Romeo und Julia". Katy ist voll davon überzeugt, dass Selena die Julia spielt und badet während sie Selena Honig ums Maul schmiert in Selbstmitleid weil sie ja so dick sei. Plözlich hören die beiden ein Klopfen am Fenster. Dann einen lauten Wumms. Selena geht nachgucken, meint aber,  sie könne nichts sehen und das wäre der Wind gewesen. Katy ist total stutzig und als sie das Haus wieder verlassen liegt eine Leiter im Vorgarten. Umgekippt und unter Selenas Fenster...

                                                   Es bleibt spannend...

Tätätätä !!!

Ich habe heute morgen im Dunkeln nach einem Buch gegriffen. Und es war "Lampenfieber" von R.L.Stine.
Es geht um ein Mädchen sie "so schön wie der Mond" ist. (Anstichtssache) Sie hat eine beste Freundin namens Katy. Selena, das Mädchen ist DER Star ihrer Theatergruppe. Sie ist Fanpost gewöhnt. Jedoch bekommt sie eines Tages einen annonymen Fanbrief, der an einem Strauß schwarzer, verwelkter Rosen hängt.

                        Liebe Selena,
                        meinen Glückwunsch!
                        Ich hoffe du hast den Applaus genossen, den es war vielleicht dein letzter Auftritt.
                        Wusstest du schon, dass du die Schauspielerei aufgeben wirst - um mit mir zusammen
                        zu sein?
                        Und zwar für immer.

 Ziemlich spannend...

Donnerstag, 4. August 2011

Oh nein !

Ich hab eben 5 Seiten aus "Extra" gelesen. Und ich muss sagen ich geb's auf. Das ging schnell. Aber gefühlte 10000 Mal kamen da Wörter mit hirnfern oder modefern vor. Also auf jeden Fall nervt diese .....fern Art und diese Wörter wie Prickelnd und Pfusch auch mittlerweile. Ich werde mal schauen und "Ödland" anfangen. Wenn das besser ist landet "Extra" wieder auf dem SuB (Stapel ungelesener Bücher)...

                                         Euch viel Spaß beim Lesen von euren Büchern. Laura ;)

Mein brandneuer Blog

So. Hallo erstmal. Mein Name ist Laura. Ich bin 15 Jahre alt und lese sehr gerne. So das wars auch schon.
Nein, natürlich nicht. Ich möchte euch erstmal erklären wie der Blog aufgebaut ist.
Vielleicht kennt ihr ja Lesetagebücher. Und sowas mache ich auch. Jedoch werde ich nicht die ganzen wichtigen und spannenden Sachen verraten. Ich weiß ganz ehrlich selbst noch nicht genau wie das gehen soll.
Meinen ersten Post möchte ich auch gleich meiner Lieblingsbuchreihe widmen. Und zwar:
Ich liebe diese Buchreihe obwohl der letzte Teil "Extra" relativ wenig mit den drei Ersten zu tun hat. Ich bin auch gerade dabei "Extra" zu lesen also werden die nächsten Posts über dieses Buch sein.
                                          Viel Lesefreude bei euren Büchern wünscht Laura ;)